Fragen und Antworten

Cenk Gönül

Wo soll die neue Kita in Reichelsheim gebaut werden? Als Freie Wähler haben wir mehrere alternative Vorschläge vorgelegt. Dazu zählt der alte Sportplatz oder auch die alte Schule, ggfs. in Kombination mit dem Bürgerhaus. Der geplante Standort im Wäldchen in Reichelsheim ist aus seiner Sicht die schlechteste Lösung, da mit dem 4.500 Quadratmeter großen Waldstück […]

E-Mobilität erst einmal ausgebremst

E-Mobilität erst einmal ausgebremst Ladesäule für E-Mobile in Reichelsheim seit drei Wochen defekt Umwelt- und Klimaschutz fängt bei jedem selbst an, und so ist auch Bürgermeisterkandidat Cenk Gönül seit einigen Wochen stolzer Besitzer eines E-Autos. Um jedoch im Alltag mit diesem alternativen Antrieb auch mobil zu sein, ist eine hohe Verfügbarkeit von Stromtankstellen von entscheidender […]

Reichelsheimer packen an beim World Cleanup Day

Seite an Seite für eine saubere Umgebung Reichelsheimer packen an beim World Cleanup Day Einmal im Jahr findet mit dem World Cleanup Day die größte Bürgerbewegung der Welt zur Beseitigung von Umweltverschmutzung und Plastikmüll statt. Bürgermeisterkandidat Cenk Gönül nahm dies zum Anlass und startete über Social Media einen Aufruf an die Reichelsheimer, um auch hier […]

Bürgerinitiative zum Erhalt des „Wäldchens“

Standortfrage neu aufrollen Ich unterstütze die Bürgerinitiative zum Erhalt des „Wäldchens“  Presseinformation: Mit großem Interesse hat Cenk Gönül, Bürgermeisterkandidat der Stadt Reichelsheim, die Berichterstattung der Wetterauer Zeitung zum Thema „Sondersitzung zum Wäldchen“ gelesen. „Leider hat Frau Herget-Umsonst die Sach- und Beschlusslage zum geplanten Kita-Neubau sehr verkürzt dargestellt“, so Gönül. Unerwähnt gelassen habe sie die Tatsache, dass […]

Klimaschutz darf nicht auf der Strecke bleiben

Klimaschutz darf nicht auf der Strecke bleiben Gönül unterstreicht Wichtigkeit von klimaorientiertem Strukturwandel Klimaschutz muss gerade in Zeiten von Corona weiterhin politische Priorität erhalten, fordert Reichelsheims Bürgermeisterkandidat Cenk Gönül. Die Konjunkturpakete von Bundesregierung und EU, die zu einem großen Teil in eine klimafreundliche Gesellschafts- und Wirtschaftsstruktur fließen sollen, sieht er als große Chance den klimaorientierten […]

Antrag zum Beitritt „Hessen aktiv“

Antrag zum Beitritt „Hessen aktiv: Die Klima-Kommune“ für die Stadtverordnetenversammlung am 27.08.2020. Folgenden Antrag legen die Freien Wähler Reichelsheim zur Beschlussvorlage vor: „Die Stadtverordnetenversammlung beauftragt den Magistrat der Stadt Reichelsheim der Charta „Hessen aktiv: Die Klima-Kommunen“ beizutreten.“ Begründung Mit dem Betritt zur Charta „Hessen aktiv: Die Klima-Kommunen“ soll in Reichelsheim die klimafreundliche, nachhaltige Entwicklung vorangetrieben […]

Streuobstwiese statt Parkplätze

Wir unterstützen die Bürgerinitiative von Herrn Anhäuser und Herrn Schwimmer: „Streuobstwiese statt Parkplätze“ Brief an die Stadtverordnetenvorsteherin: Antrag auf Anlegen einer Streuobstwiese, für den 27.08.2020 SVV. Sehr geehrte Frau Hergert-Umsonst, wir beantragen hiermit das Anlegen einer Streuobstwiese auf dem Areal “Vor den heiligen Ellen“ in Weckesheim, das betroffene Grundstück, welches im Umweldbericht als Parkplatz gekennzeichnet wurde […]

Bauern brauchen mehr Rückhalt aus Brüssel

Bauern brauchen mehr Rückhalt aus Brüssel Gönül lädt EU-Parlamentarier zum Vor-Ort-Termin nach Reichelsheim Mehr Nachhaltigkeit in der Agrarwirtschaft fordert der „Green Deal“ der EU-Kommission. Wie jedoch die ehrgeizigen Ziele bis 2030 umgesetzt werden sollen, dazu gibt es sehr unterschiedliche Ansätze. Bei einem gemeinsamen Termin auf dem Hofgut Marloff in Reichelsheim informierten sich Cenk Gönül, Bürgermeisterkandidat […]

1.000 Bäume für Reichelsheim

1.000 Bäume für Reichelsheim – Ein Projekt von Bürgermeisterkandidat Cenk Gönül Der Reichelsheimer Bürgermeisterkandidat Cenk Gönül plant unter dem Slogan „1.000 Bäume für Reichelsheim“ die Aufforstung von mehreren Bäumen und Sträuchern rund um das Stadtgebiet. Wenn es nach Cenk Gönül geht, soll bereits in diesem Winter die Planung für die Neupflanzung von 1.000 Bäumen, Sträuchern […]