Verkehr

   Wieso ist es so schwierig, Zebrestreifen an stark frequentierten Durchgangsstraßen
aufzumalen?
Warum setzt man sich nicht für eine durchgehende 30km Zone ein?
Am Alten Rathaus gibt es auf der westlichen Seite keinen Bürgersteig. Dort könnte
eine künstliche Straßenverengung angebracht werden, so dass immer nur in einer
Richtung durchgefahren werden kann. Das reduziert die Geschwindigkeit.

Grundsätzlich sind jährliche Ortsbegehungen mit den Bürgern des jeweiligen Ortsteils sehr hilfreich und schafft Bürgernähe.

I.Fleischhauer